Back Office Mitarbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Personaladministration

Starten Sie Ihre Karriere bei einem der führenden Lebensmittelproduzenten in Österreich – unser Team in 8083 St. Stefan im Rosental freut sich über Verstärkung!


Back Office Mitarbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Personaladministration
Teilzeit (20 – 30h/Woche)


Was Sie bei uns erwartet
  • Flexible Arbeitszeiten sowie die Option auf tageweise Home-Office
  • Ein offenes sowie familiäres Arbeitsumfeld in einem dynamisch geführten Familien-Unternehmen
  • Schnelle Entscheidungswege und flache Hierarchien
  • Ein modernes und professionelles Arbeitsumfeld
  • Täglich frisches Frühstück und Mittagessen in unserer Loidl Betriebskantine
  • Mitarbeiterermäßigung auf alle Fleisch- und Wurstprodukte der Marcher Produktpalette


Das zeichnet Sie fachlich und persönlich aus
  • Sie verfügen über eine positiv abgeschlossene Ausbildung (Matura / Hak/ Hasch)
  • Sie verfügen über sehr gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Interesse an Lebensmitteln, ein höfliches Auftreten sowie ausgezeichnete Umgangsformen sind selbstverständlich für Sie
  • Hohe Vertrauenswürdigkeit sowie Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Versierter Umgang mit MS-Office runden Ihr Profil ab
  • Ausgeprägter Teamspirit sowie ein hohes Maß an Dienstleistungsorientierung


So sieht Ihr typischer Arbeitstag aus
  • Eigenständige Durchführung der laufenden Personaladministration von Mitarbeiter: innen von Eintritt bis Austritt
  • Erster Ansprechpartner für personalbezogene Anfragen unserer Mitarbeiter: innen
  • Verantwortung für die Zeitwirtschaft (Korrektur von Fehlzeiten und Zeitbuchungen)
  • Schnittstelle zur Personalverrechnung und Vorbereitung relevanter Dokumente
  • Erstellung von Arbeitsverträgen, Stammdatenerfassung und Stammdatenpflege
  • Proaktives Recruiting und Inseratenmanagement sowie enge Zusammenarbeit mit unserer zentralen HR-Abteilung


Entlohnung: Das Mindestentgelt beträgt € 2.100,00 Brutto/Monat. Das tatsächliche Einkommen legen wir entsprechend Ihrer Qualifikationen und Erfahrung in einem persönlichen Gespräch fest.

Werk St. Stefan im Rosental: Das Werk St. Stefan im Rosental wurde Ende 2017 von den Marcher Fleischwerken übernommen. Das Hauptaugenmerk im Werk St. Stefan liegt auf der Produktion von hochwertigen Salami- und Rohwurstprodukten, die unter der Marke „Loidl“ vertrieben werden. Außerdem ist in St. Stefan die Produktion der Fleischersatzprodukte angesiedelt, die unter der Marke „die OHNE“ im Handel vertreten sind. Im Werk St. Stefan sind ca. 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

Erreichbarkeit: Das Werk St. Stefan ist mit dem Auto z.B. von Graz in 45 Minuten erreichbar.


Hier bewerben

Unsere Werke sind sehr vielfältig in ihren Aufgabengebieten – deshalb können wir auch sehr vielfältige Jobs anbieten. Wenn Sie in unserem dynamischen Team dabei sein möchten, hohes Interesse an wertvollen Lebensmitteln haben, gerne mitgestalten und eigenverantwortlich arbeiten, dann fühlen Sie sich bei uns sicherlich wohl. Sollte ein Job für Sie interessant sein, aber der Standort nicht passend, kontaktieren Sie uns bitte – wir bieten auch gerne flexible Lösungen an.
×

Du liebst Steak? Dann tu was dafür!

Unter allen Bewerberinnen und Bewerbern, die bis Ende August 2021 ein Bewerbungsgespräch bei uns absolvieren, verlosen wir eine von 10 Fleischwerkstatt-Kisten vollgefüllt mit Steaks.

JETZT BEWERBEN