Betriebskoch (m/w/d) Werkskantine

Starten Sie Ihre Karriere bei einem der führenden Lebensmittelproduzenten in Österreich – unser Team in 8020 Graz freut sich über Verstärkung!


Betriebskoch (m/w/d) Werkskantine
Voll- oder Teilzeit


Was Sie bei uns erwartet
  • Sie profitieren von einer geregelten 5-Tage-Woche (Montag-Freitag) mit Dienstende um spätestens 14 Uhr
  • Sie verarbeiten unter anderem unsere hochwertigen Fleisch- und Wurstwaren
  • Sie übernehmen ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit viel Gestaltungsspielraum in einem traditionellen Familienunternehmen
  • Ein hilfsbereites und erfahrenes Team steht Ihnen zur Seite.
  • Gratis Frühstück und Mittagessen sowie Mitarbeiterrabatte auf die Marcher Produktpalette


Das zeichnet Sie fachlich und persönlich aus
  • Sie machen Ihre Leidenschaft zum Beruf
  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Koch (m/w/d) ist wünschenswert
  • Sie können sich mit Ihren Kolleg: innen in deutscher Sprache verständigen
  • Sie überzeugen mit Berufserfahrung in einer Großküche
  • Ein wertschätzender Umgang, Freundlichkeit sowie Hilfsbereitschaft sind eine Selbstverständlichkeit für Sie
  • Als Teamplayer tragen Sie Ihren Teil zu einem einwandfreien Abteilungsklima bei


So sieht Ihr typischer Arbeitstag aus
  • Als Köchin/Koch in unserer Kantine, steht für Sie die kulinarische Zufriedenheit unserer Mitarbeiter: innen an erster Stelle
  • Sie bereiten täglich rund 250 Mittagessen, sowie auch das Frühstück für unsere Mitarbeiter: innen zu
  • Sie kontrollieren regelmäßig Hygiene und Qualität (Arbeitsbereich, Kleidung, Produktion)
  • Sie kümmern sich selbstständig um die Abwicklung der Bestellungen
  • Sie haben tolle Rezeptideen, welche Sie in einem wöchentlichen Speiseplan festhalten


Entlohnung: Das Mindestentgelt beträgt € 2.200,00 Brutto/Monat. Das tatsächliche Einkommen legen wir entsprechend Ihrer Qualifikationen und Erfahrung in einem persönlichen Gespräch fest.

Werk Graz: Das Werk Graz wurde Ende der 1990er Jahre von den Marcher Fleischwerken übernommen und zählt seitdem zu einem der modernsten Schlacht- und Zerlegebetrieben Europas. Das Hauptaugenmerk in Graz liegt auf der Schlachtung von Rindern und Schweinen sowie auf der Zerlegung von Rindfleisch. Vom Werk Graz aus werden auch die weiteren Schlachtbetriebe St. Martin, Klagenfurt und Steinerkirchen geführt. Ein eigener Abholmarkt, die Marcher Fleischwerkstatt, ist direkt an das Werk angeschlossen. Im Werk Graz sind über 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

Erreichbarkeit: Das Werk Graz liegt im Zentrum von Graz und ist sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto sehr gut erreichbar.


Hier bewerben

Unsere Werke sind sehr vielfältig in ihren Aufgabengebieten – deshalb können wir auch sehr vielfältige Jobs anbieten. Wenn Sie in unserem dynamischen Team dabei sein möchten, hohes Interesse an wertvollen Lebensmitteln haben, gerne mitgestalten und eigenverantwortlich arbeiten, dann fühlen Sie sich bei uns sicherlich wohl. Sollte ein Job für Sie interessant sein, aber der Standort nicht passend, kontaktieren Sie uns bitte – wir bieten auch gerne flexible Lösungen an.
×

Du liebst Steak? Dann tu was dafür!

Unter allen Bewerberinnen und Bewerbern, die bis Ende August 2021 ein Bewerbungsgespräch bei uns absolvieren, verlosen wir eine von 10 Fleischwerkstatt-Kisten vollgefüllt mit Steaks.

JETZT BEWERBEN