Lehrlinge für den Beruf Fleischverarbeiter (m/w/d)

Wir verstärken unser Team und suchen für unseren Standort in 8083 St. Stefan im Rosental


Lehrlinge für den Beruf Fleischverarbeiter/-in (m/w/d)
Vollzeit


Ausbildungsdauer: je nach Schulausbildung 2 oder 3 Jahre

Das sind Ihre Interessen
  • Sie interessieren sich für Lebensmittel, kochen gerne und haben einen Bezug zu Fleisch und Wurstwaren.
  • Sie möchten gerne bei einem der größten österreichischen Lebensmittelhersteller arbeiten und Karriere machen.
  • Sie finden es spannend an verschiedenen Standorten unterschiedliche Aufgaben rund um die Fleischerzeugung kennen zu lernen.
  • Sie möchten in einem Familienbetrieb Ihre Stärken unter Beweis stellen.


Das ist Ihre Ausbildung
  • Abgeschlossene Pflichtschule ODER
  • abgeschlossene Reifeprüfung ODER
  • Frühzeitig beendete höhere Schule


Das bieten wir Ihnen
  • Sie lernen alle Prozesse rund um die Herstellung unserer Fleisch- und Wurstwaren kennen.
  • Kennenlernen aller Standorte
  • Prämien für herausragende Zeugnisse oder Leistungen
  • Bei entsprechender Leistung Führerschein B
  • Möglichkeit zur begleitenden Matura
  • Kostenlose Verpflegung in den eigenen Betriebsküchen
  • Übernahme der Internats- und Fahrtkosten zur Berufsschule


So sieht Ihr Einkommen* aus
  • 1. Lehrjahr Lehrlingsentschädigung lt. Kollektiv € 761,07 / Marcher Fleischwerke € 815,00
  • 2. Lehrjahr Lehrlingsentschädigung lt. Kollektiv € 971,17 / Marcher Fleischwerke € 1.040,00
  • 3. Lehrjahr Lehrlingsentschädigung lt. Kollektiv € 1.294,15 / Marcher Fleischwerke € 1.390,00

*Für Maturanten oder frühzeitigen Abgängern von Höheren Schulen werden je nach Ausbildungsgrad individuelle Vereinbarungen getroffen.


Werk St. Stefan im Rosental: Das Werk St. Stefan im Rosental wurde Ende 2017 von den Marcher Fleischwerken übernommen. Das Hauptaugenmerk im Werk St. Stefan liegt auf der Produktion von hochwertigen Salami- und Rohwurstprodukten, die unter der Marke „Loidl“ vertrieben werden. Außerdem ist in St. Stefan die Produktion der Fleischersatzprodukte angesiedelt, die unter der Marke „die OHNE“ im Handel vertreten sind. Im Werk St. Stefan sind ca. 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

Erreichbarkeit: Das Werk St. Stefan ist mit dem Auto z.B. von Graz in 45 Minuten erreichbar.


Hier bewerben

Unsere Werke sind sehr vielfältig in ihren Aufgabengebieten – deshalb können wir auch sehr vielfältige Jobs anbieten. Wenn Sie in unserem dynamischen Team dabei sein möchten, hohes Interesse an wertvollen Lebensmitteln haben, gerne mitgestalten und eigenverantwortlich arbeiten, dann fühlen Sie sich bei uns sicherlich wohl. Sollte ein Job für Sie interessant sein, aber der Standort nicht passend, kontaktieren Sie uns bitte – wir bieten auch gerne flexible Lösungen an.
×

Du liebst Steak? Dann tu was dafür!

Unter allen Bewerberinnen und Bewerbern, die bis Ende August 2021 ein Bewerbungsgespräch bei uns absolvieren, verlosen wir eine von 10 Fleischwerkstatt-Kisten vollgefüllt mit Steaks.

JETZT BEWERBEN